News

12.03.2024 Giulia Cioci, Die Frauen der verfassunggebenden Versammlung.

Giulia Cioci, Expertin für Geschlechtergeschichte und Forscherin an der Universität von Siena, wird eine Präsentation über die Frauen halten, die am 2. Juni 1946 erstmals zur Teilnahme an der Verfassungsgebenden Versammlung aufgerufen wurden.

5-27.03.2024 AUSTELLUNG: Frei und souverän

2016 markierte das 70. Jubiläum des Frauenwahlrechts in Italien.

1.03.2024- Emergency-Mutterschaftszentrum in Afghanistan

Claudia Pagano, Krankenschwester von Emergency, berichtet über das Emergency-Mutterschaftszentrum in Afghanistan.  Wir sehen uns am 1. März 2024 um 18.00 Uhr in der Schweitzer Schule!
Die Veranstaltung ist von Emergency Bozen in Zusammenarbeit mit dem Frauenarchiv und AIED organisiert.

29.02.2024 - Laura Schettini, L'ideologia Gender è pericolosa

Am 29. Februar wird das neue Buch von Laura Schettini in der Nuova Libreria Cappelli vorgestellt.

Die Vorstellung ist von Centaurus in Zusammenarbeit mit dem FrauenarchivBz und Arci organisiert.

Lidia

Morgen, dem 7.

Frauenbiografien und Straßennamen

Das Frauenarchiv Bozen ladet Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein!

workshop mit Frauen*marsch-Donne* in marcia

Am Samstag, den 16. September 2023, treffen wir uns, um gemeinsam Plakate für die Frauenmarsch (23. September) vorzubereiten. 
Bring Papier, T-Shirts und Farben mit, um dein Manifesto zu machen. 

Newsletter!

Seit kurzem könnt ihr den neuen Newsletter des Bozner Frauenarchivs bestellen! Er kommt dann alle 2 Monate in eure Postfächer und bringt Infos zu Veranstaltungen, Tagungen, Projekten, Lesetipps und vielem mehr schön kompakt auf den Punkt.

Vorstellung des Comics "Sindrome Italia. Storia delle nostre badanti"

Mittwoch, 17. Mai 2023 - 18.00 Uhr, Konferenzsaal des Stadtarchivs in Bozen Lauben 30